Juniorhelferausbildung

Fester Bestandteil ist die Juniorhelferausbildung, die jedes Schuljahr für die Drittklässler unserer Schule angeboten wird. Die Kinder werden dort in die Grundlagen der Ersten Hilfe eingeführt. Ausgestattet mit Notfallrucksack werden sie dann für die Pausen zum Sanitätsdienst eingeteilt. Neben dem Vermitteln von Wissen darüber, wie man einfache kleine Verbände, Pflaster oder ein Kühlpad bei kleinen Verletzungen anlegt, steht die Förderung des sozialen Miteinanders der Kinder im Vordergrund.